Der 1. Schritt: Eine gründliche Inaugenscheinnahme Ihres Hundes

Als Erstes inspizieren wir bei Ihrem Liebling unter Streicheleinheiten das Fell und die Haut.
Dabei untersuchen wir auch auf Warzen, Flechten, Ekzeme, Ungeziefer, Verfilzungen, Haarknötchen, damit wir bei den einzelnen Arbeitsschritten besondere Rücksicht darauf nehmen können.


Kämmen u. Bürsten

Die Pflege mit gründlichem Bürsten und Kämmen ist im Hundesalon unerlässlich und unterscheidet sich je nach Hunderasse


Modellieren-Schneiden-Effilieren

Hunde, die nicht getrimmt werden müssen, werden in der Regel mit der Hand geschnitten, bzw. teilweise geschoren.
Effiliert werden z.B. die Halspartie und die Hosen beim Golden Retriever, bzw. bei Rassen mit vergleichbarem Fell.
Effilieren ist auch eine Alternative zum Scheren, falls der Hund ein sehr üppiges Fell hat. 


Scheren

Wir scheren grundsätzlich keinen Hund kahl, sondern je nach Fellart und Rasse bekommt Ihr Hund die entsprechende Fellpflege. Mit der Aesculap Schermaschine geschoren, werden vor allem Hunde ohne Unterwolle, oder aus gesundheitlichen Gründen. Das Fell ist ein wichtiger Schutz für den Hund!


Entfilzen

Je nach Grad der Verfilzung wird unser Hundefriseur mit speziellem Werkzeug den Filz bzw. Filzmatten entfernen.

Ist das Fell Ihres Hundes verfilzt, kommt an die Haut nicht genügend Luft und es können Ekzeme und Pilzinfektionen entstehen und Parasitenbefall (z. B. Flöhe und Milben) wird begünstigt. 


Unterwollen-Behandlung

Unterwolle sollte bei Hunden mit doppeltem Haarkleid ein bis zwei Mal im Jahr, jeweils zum Fellwechsel, entfernt werden.
Durch die Entfernung der abgestorbenen Unterwolle gelangt wieder Luft an die Haut und es wird Platz für neues Haar geschaffen. 


Ohrenpflege

Nach der Entfernung der Haare aus dem Ohr reinigen wir die Ohren Ihres Hundes. 


Augenpflege

Werden die Augen nicht ausreichend gereinigt, bilden sich in den Augenwinkeln gerne Verkrustungen. Diese können offene Wunden unter den Augen verursachen und Augenentzündungen auslösen.

Deshalb reinigen wir die Augen Ihres Lieblings gründlich. 


Ballen- und Pfotenpflege

Damit ihr Hund richtig auf seinen Ballen laufen kann und dabei Halt findet, werden die Haare an der Unterseite der Pfoten gekürzt.  


Krallen schneiden

Die Krallen werden grundsätzlich begutachtet und wenn erforderlich, gekürzt. 


Welpenservice beim ersten Salon Besuch

Spielerisch bereiten wir Ihren Kleinen auf die zukünftigen Besuche in unserem Hundesalon vor.