Familienbetrieb Hundewelt Herzog


Geschäftsinhaberin Vera Herzog ist ausgebildet in der professionellen Hundeschur- und Pflege und hat über viele Jahre wertvolle Erfahrungen gesammelt. 2 Jahre intensive Kurse bei Internationalen Ausbildnern (Star Groomer Childrik Lennartz aus München, Sandra Schäfers aus Stuttgart, Camon aus Italien, Feichter's Vet aus Kärnten) ermöglichte ihr, ein großes Geschick beim Schneiden von Hand der vielen Hunderassen. 

Nachdem sie 1991 an den Pony-Europameisterschaften beste Österreicherin im Springreiten wurde, erlernte Sie mit 17 Jahren den Beruf der Bürokauffrau und war über 10 Jahre in der Fa. Siemens AG tätig. 2005 gründete sie mit ihrer Mutter Elfi, Ihre Firma "Hundewelt Herzog". Inzwischen leitet sie nun seit knapp 17 Jahren das Hundefachgeschäft, welches sich aus der Dienstleistung (Scheren & Schneiden der Hunde) und einer Boutique mit Eigenmarken zusammenstellt.

Den Grundstein für das Leben, welches wir nun führen, hat uns sie ermöglicht. Als ehemalige gelernte Drogistin, hatte Vera´s Mutter immer schon ein Herz für Tiere. Durch sie haben ihre Kinder die Verbindung mit Pferden und Hunden aufgebaut, welches Vera schlussendlich bis zur Europameisterschaft gebracht hat. Elfi hatte damals die Idee für das Geschäft. Mehr als 50! Jahre Hunde-Erfahrung bringt sie mit und wir sind froh, dass wir sie an unserer Seite haben!

Valentina die Jüngste im Bunde. Die Liebe zu Tieren wurde ihr in die Wiege gelegt. Aufgewachsen mit Hunden & Pferden, Hasen & Meerschweinchen, hatte sie immer schon eine innige Bindung & Feingefühl für Tiere. Wie Ihre Mutter Vera, bestritt auch sie im Alter von nur 15 Jahren Staatsmeisterschaften mit ihrem Pony. Nachdem sie kein Interesse am Studieren hatte, stieg sie in das Familienunternehmen ein. Sie gründete im Juli 2020 Ihre eigene Firma "Herzog Hund".  Mit Hovawart Hündin "Fajara" & Continental Bulldoge "Maze" möchte sie gerne in den nächsten Jahren den Traum einer eigenen Zuchtstätte verwirklichen. Immer an Ihrer Seite sind Ihre Mutter Vera und Großmutter Elfi.